Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

Liebe Freiwillige, liebe Vereinsmitglieder, wir möchten euch sehr herzlich zur Jahreshauptversammlung von Alveno – Anlaufstelle für Traumahilfe und Integration Regensburg e.V. am 28.11.2016 einladen. Die Versammlung beginnt um 20:00 Uhr im Alumneum, Am Ölberg 2, 93047 Regensburg. Die vorläufige Tagesordnung lautet: Begrüßung durch die erste […] weiterlesen

Was ist typisch deutsch?

Im Rahmen des bunten Wochenendes auf dem Grieser Spitz am 18. und 19. Juni erstellten die Patenschaftstandems vom Projekt “Großer Bruder, Große Schwester” einen Integrationsfilm. Hier wurden Fragen wie “Was ist typisch deutsch?” oder “Was willst du in der Zukunft werden?” auf spielerische Art und […] weiterlesen

Externe Fortbildungsreihe mit Ernst-Ludwig Iskenius

Ernst-Ludwig Iskenius, Arzt, IPPNW-Mitglied und Mitgründer der psychosozialen Anlaufstelle für traumatisierte Flüchtlinge, Refugio VS, arbeitet seit über 20 Jahren im Flüchtlingskontext. Wir freuen uns sehr ihn für eine 3-tägige Fortbildungsreihe bei Alveno Regensburg begrüßen zu dürfen.   Programm Samstag 09.07.2016       9:00-17:00 Uhr […] weiterlesen

Tandemstarter – Gemeinsam Durchstarten

Demographischer Wandel, mangelnde Unternehmensbindung und Orientierungslosigkeit von Jugendlichen – beginnender Fachkräftemangel macht sich auch in unserer Region bemerkbar.  Wird es auch in Ihrem Betrieb immer schwieriger den passenden Auszubildenden zu finden? Haben Sie außerdem Lust auf eine neue persönliche Herausforderung und möchten Sie gerne einen jungen Menschen dabei […] weiterlesen

Im Gedenken an Marion Puhle

Wir möchten uns auf diesem Weg für die Spende des ehemaligen Regensburger Flüchtlingsforums bedanken und dabei an Marion Puhle gedenken. Marion Puhle war ein politischer Mensch, sie hat ihre Überzeugungen in ein vielfältiges Engagement für Demokratie und Menschenrechte in ihrer Stadt umgesetzt. Von der Mitarbeit […] weiterlesen

Raumgestaltung im Michelstift

Am 12. Februar fand das von der „Großer Bruder, Große Schwester“-Gruppe organisierte Raumgestaltungsprojekt mit den unbegleiteten, minderjährigen Flüchtlingen im Michelstift statt. Gemeinsam wurden hier Leinwände bunt bemalt und der Fantasie keine Grenzen gesetzt, um den kahlen Gemeinschaftsraum im der Unterkunft freundlicher zu gestalten.   .  […] weiterlesen

Benefizkonzert

Am 24.01. fand ein Benefizkonzert für Maisha Pamoja e.V. und Alveno e.V. im Haus der Musik statt. Geboten wurde ein ca. 90 minütiges Programm aus klassischer und zeitgenössischer Musik. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und es konnten insgesamt Spenden in Höhe von 1000 € […] weiterlesen

Perspektivenwechsel

Die Titelseiten der Zeitungen sind heutzutage voll mit Bildern von Flüchtlingen, die versuchen nach Deutschland zu kommen oder bereits angekommen sind: Fotos von Wartenden an Bahnhöfen, in Zügen, vor Essens- und Kleiderausgaben. Das ist die Sichtweise von Deutschland und der Welt auf die Flüchtlinge, wie […] weiterlesen